Antons, Arnold Drechselarbeiten
Diehl, Bärbel
Acrylmalerei
Dillmann, Uschi
Malerei
Eckert, Kerstin
Keramikdesignerin
Friebel, Manfred
Ölmalerei/Zeichnungen
 
Geister, Mario
Keramik
Kreuznacht, Silke
Malerei
Lindner, Britta
Malerei
Mertins, Otto
Malerei
Steinbildhauerei
Keramik, Holzschnitt
Morgan, Kornelia
Schmuck
 
Neuhaus, Margrit
Malerei
Niehoff, Reinhild
Malerei
Peschel, Edith
Raku-Technik
Reichel, Ingrid
Malerei in Acryl,
Aquarell und Öl
Rollbieki, Angelika
Glas in Tiffanytechnik
 
 
Silge, Monika
Malerei
Tenberg, Rita
Steinbildkunst

 

 
 Britta Lindner
 
 

geboren 1971 in Hann.-Münden. Ich lebe und arbeite in Münster, das   Malen   ist mein Hobby. Sehr gute Grundlagen hierfür habe ich bereits   während   meiner Schulausbildung bekommen, unterstützt durch einige Malkurse.

 

     


 Mario Geister
 
 

Mario Geister - freischaffender Künstler

Autodidakt, Keramiker (Tonkunst) - Schwerpunkt Keramik
Stelen, Wassersälen, Gefäße, "Feuer und Flamme", Urnen

Seit Mai 2015 Eröffnung eines eigenen Ateliers in Ostbevern (NRW)

Homepage: atelier-geister

     
 Manfred Friebel
 
 

Geb. 1941 in Münster
Diverse Ausstellungen im westf. Raum
Maltechniken: Ölmalerei und Zeichnungen
Themen: Landschafts- und Tiermalerei
Schwerpunkte: nicht nur allein die reine Darstellung, sondern   auch   die   Schaffung eines „Bildthemas“ist spannend.

     
  Kerstin Eckert
 
 

Ton-Studio

Kerstin Eckert
Keramikdesignerin

Anschrift:
Im Haus Coerde, Coermühle 50, 48157 Münster

Gebrauchskeramik
Gartenkeramik
Kurse
Auftragsarbeiten

  Uschi Dillmann
 
 

Geboren 1957 in Essen
Seit vielen Jahren widme ich mich mit Freude der Kunst.
Seit 1990 florale Kunst später Malerei
Verschiedene Einzel- und Gruppenausstellungen
Weiterbildung Sommerakademie
Seit 1996 selbständige Kursleiterin in der Malerei für
Erwachsene, Jugendliche und Kinder
Kunst-AG an Grundschulen
Mitglied im Verein Kunst- und Kulturinitiative Senden e. V.
2006 – 2012 Gemeinschaftsatelier in Münster Innenstadt
Ich arbeite zu Hause in Münster-Angelmodde und freue mich auf die Ausstellung in Gimbte.

Homepage: www.malerei-info-ms.de

 
 
  Bärbel Diehl
 
 

Mitte der 90er Jahre hat sich mein Interesse für Aquarell- und Seidenmalerei entwickelt. Etwas später verlagerte sich der Schwerpunkt meiner Malerei auf die Acryltechnik.

Ich habe an Kursen der Volkshochschule und der Familienbildungsstätte meine Techniken
verfeinern können.

Ich arbeite frei zu Hause und stelle in Gimbte zum erstem Mal über einen längeren Zeitraum meine Malereien aus.

 

 

Liebe Besucher und Liebhaber der Galerie KUnstSTALL,

wir müssen Ihnen heute leider und schweren Herzens mitteilen, dass wir aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen die Galerie zu Ende August 2017 schließen werden.

Natürlich werden wir es uns nicht nehmen lassen, den Kleinkunstmarkt am 3. Augustwochenende noch einmal "volle Power" mitzumachen. Große Ausstellung in unseren Räumlichkeiten, Künstler die ihr Handwerk vorführen und Grillwurst, Getränke und Eis im Skulpturengarten.

Im 1. OG werden Sie auch einen Raum finden, in dem wir unsere Weihnachtsausstellung präsentieren.
Auch das Wochenende danach hat die Galerie für Sie noch geöffnet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns noch einmal besuchen kommen!

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre jahrelange Treue und die Begeisterung für unseren kleinen Laden.

Es grüßt Sie herzlichst das Team der Galerie KUnstSTALL.

 

 
Grevener Str. 1
48268 Greven-Gimbte
Telefon: 01 77 - 45 18 13 0
 Mail: info@galerie-kustall.de

 

 

Machen Sie mit uns einen einen virtuellen Rundgang durch unsere Galerie. Wir zeigen Ihnen einige Exponate und die Räumlichkeiten der Ausstellung. Da die Künstler und die Ausstellungen von Zeit zu Zeit wechseln, werden in unterschiedlichen Zeitabständen unter dem Menüpunkt "Künstler" neue Bilder bzw. Exponate zu sehen sein.

Schauen Sie einfach mal wieder auf unserer Website vorbei oder besuchen Sie uns in unserer Galerie in Greven-Gimbte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Für einen Rundgang klicken Sie bitte auf das Bild.

 
 
 
Zur Zeit stellen bei uns 42 Künstler aus. Einige der Künstler präsentieren sich auf dieser Seite mit einer Auswahl ihrer Exponate.
Da die Künstler von Zeit zu Zeit wechseln, schauen Sie doch ab und an mal wieder vorbei.
  Arnold Antons
 
 

Ende 1990 packte mich die Begeisterung für das Drechseln. Seit dem   kann und möchte ich nicht mehr damit aufhören.

Homepage: drechsel-arbeiten

 
 
 Otto Mertins
 
 

Seit 1996 Ausbildung in der Kunstwerkstatt Antonia und Frank Thürich in Münster
Schwerpunkte: Malerei, Steinbildhauerei, Holzschnitt, Keramik

Eigene Natur-Erfahrungen, an der Nord- und Ostsee auf Skizzen und Entwürfen festgehalten, bilden die Grundlage für die bildnerische Gestaltung in meiner Gimbter Werkstatt. Die   Arbeiten liegen im Spannungsfeld zwischen Realismus und   Abstraktion. Farben und Licht
spiegeln die eigenen Eindrücke, die nur Momentaufnahmen sind, wieder.

Der Betrachter kann in der Auseinandersetzung mit den Bildinhalten eine eigene Lesart entwickeln.



 Ingrid Reichel
 
 

Ich stelle seit Dezember 2010 in der Galerie "KUnstSTALL"
meine Bilder aus. Ich male in Aquarell, Acryl und Öl.

Ausserdem beschäftige ich mich mit Druckgrafiken im Kleinformat.

 



 Angelika Rollbieki
 
 

Ich wohne seit 7 Jahren in Nottuln, stamme aber ursprünglich aus Duisburg und arbeite seit vielen Jahren schon mit Glas in der Tiffany-Technik.

Für mich ist es faszinierend, Farben und Formen zu kombinieren,   Entwürfe zu erarbeiten oder nach Kundenwünschen Glasobjekte   herzustellen.

 

     

 Monika Silge
 
 

Ich bin am 30. August 1955 in Niedersachsen auf die Welt gekommen.  Mitlerweile lebe ich seit über   30 Jahren im westfälischen Ostbevern. Zur Malerei bin ich vor ca. 8 Jahren als Ausgleich zu meiner Tätigkeit als OP-Schwester gekommen.

Einen kleinen Eindruck meines Schaffens gibt es seit August 2010 in   der   Galerie KUnstSTALL in   Gimbte.


 Rita Tenberg
 
 

Mein Name ist Rita Tenberg. Ich bin verheiratet und habe 2 Söhne. 1969 wurde  ich in Emsdetten geboren.                 

Beruflich bin ich gelernte Steinmetz- und Steinbildhauergesellin   und   arbeite seit  1999 im Steinmetzbetrieb meines Mannes   mit. Unser Kernarbeitsgebiet ist der Bau, doch wenn es die   Zeit erlaubt arbeite   ich   in unserer  Werkstatt an meinen Bildhauerarbeiten.

Ich arbeite mit Ibbenbürener Sandstein. Meine Arbeiten können   imprägniert werden, damit sich nicht allzu schnell Grün auf den   Skulpturen bildet. Höheren Sandsteinarbeiten sollte ein Dübel   eingesetzt   und mit einem Fundament aus Fertigstrich versetzt   werden. Gerne   können wir das für Sie   übernehmen. In einem Umkreis von   20km   werden Arbeiten   über 200€ kostenfrei   angeliefert und auf Wunsch gegen   eine geringe Gebühr versetzt.




Aktuelles und Termine

Am 27. August 2017 hat die Galerie letztmalig für Sie geöffnet.

--------------------------------------------------------------------


Hier starten Sie das Radio-Interview

--------------------------------------------------------------------

Diashow Rhododendrontag

--------------------------------------------------------------------


Töpferkurse für Anfänger und Fortgeschrittene im Tonstudio Haus Coerde

Leitung: Kerstin Eckert; Töpferin mit Ausbildung zur Keramikdesignerin

Umsetzung eigener Ideen von Schalen, Vasen, Figuren, etc. Frühlingsdekorationen
für Ihr zu Hause und Ihren Garten. Freies Töpfern oder Töpfern mit Anleitung.
Töpfern, töpfern, töpfern. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Möchten Sie
gerne töpfern, haben aber keine konkreten Ideen? Wir bringen viele Anregungen passend zu jeder Jahreszeit mit.
 
Bei Interesse an einem Kurs für Kinder, Erwachsene, Einzelpersonen oder Gruppen sprechen Sie uns einfach an!
 

per Telefon: 0176-83048290

oder im Laden zu den bekannten Öffnungszeiten!

   
   
  Autobahn A1
  Abfahrt Greven, dann über die B481 Richtung Münster. Nach ca. 800 Meter (Vor einer Überführung) zweigt rechts die Straße "Guntruper Berge" ab (kleine Einfahrt). Nach ca. 1,5 Km nennt sich die Straße "Alter Fährweg". Dem Straßenverlauf folgend gelangen Sie direkt in die Ortsmitte. Dort biegen Sie rechts auf die Dorfstraße ab. Nach ca. 100m zweigt links die Grevener Straße ab. Im ersten Haus auf der llinken Seite befindet sich die Galerie.
  Aus Richtung Münster
  Sie fahren die B481 (Schiffahrter Damm) Richtung Greven bis zum Abzweig Gelmer, fahren durch Gelmer über die Gitruper Straße (K18) bis zum Ortseingang Gimbte und biegen rechts in die Dorfstraße ein, folgen dem Straßenverlauf. Nach ca. 400m zweigt links die Grevener Straße ab. Im ersten Haus auf der linken Seite befindet sich die Galerie.
 
 

Ausstellungsfläche im Skulpturengarten: - ab 10 € / Monat


 

Aktuell freie Flächen:

*
5 Vitrinen      15,00€ / Monat
*
2 Wandflächen 15,00€ / Monat
*
2 Wandflächen 10,00€ / Monat
*
2 Doppel-Regale 20,00€ / Monat

Stand März/April 2017

Für weitere Infos besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten vor Ort. Sie können uns auch online unter info@galerie-kustall.de oder telefonisch unter 0177-4518130 erreichen. Wir beraten Sie gerne.  
  Ansprechpartner: Daniel Saschek
  Galerie "KUnstSTALL"
  Anschrift Grevener Str.1
  48268 Greven - Gimbte
  Telefon 01 77-45 18 130
     
  Umsatz-Steuer-Nr. DE 264027654
  Email info@galerie-kustall.de
  Internet http://www.galerie-kustall.de
  Rechtlicher Hinweis:
  Die in dieser Webseite enthaltenen Texte, Scripte und Bilddokumente sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwertung und Vervielfältigung dieser Inhalte und Daten ohne Genehmigung durch die Galerie - KUnstSTALL ist untersagt (§72 i.V.m. § 2, Abs. 1 Nr. 5 UrHG). Alle diesbezüglichen Absprachen bedürfen der Schriftform, mündliche Absprachen sind rechtsunwirksam.
  Galerie KUnstSTALL  
 

Daniel Saschek
Greverner Str. 1
48268 Greven-Gimbte
Mobil 0177-4518130
Sonntag Schautag

Mail: info@galerie-kustall.de

 
   

 

 
   
Magrit Neuhaus
 
 

Seit meinem Ruhestand habe ich zwei tolle Hobbys. Zum einen das Tennisspielen und zum anderen das Malen.
Und gerade das Malen bringt mir sehr viel, weil ich hierbei innerlich zur Ruhe komme, mit den Farben "spielen" und somit meiner Phantasie "freien Lauf" lassen kann.

Eine spezielle Motivrichtung habe ich nicht, ich male was ausdrucksvoll ist, schön aussieht und mir Spaß macht

 

 

Edith Peschel
 
 

Im Nov. 1999 habe ich in einer Keramikwerkstatt in Münster meine Leidenschaft für die Bearbeitung von Ton entdeckt, insbesondere für die Raku Technik.
Seit einiger Zeit entstehen die Werkstücke in meiner eigenen Werkstatt. Ich versuche viel mit außergewöhnlichen Formen und Oberflächengestaltungen zu experimentieren. Neben den Rakuglasuren arbeite ich mit Feuer- und Kapselbränden, um immer wieder überraschende Ergebnisse zu erzielen - verursacht durch Feuer, Erde, Wasser und Luft.

Seit 1999                  aktiv im „Kreativzentrum-Punkt“ in Münster Wolbeck
                                 (regelmäßiges freies Töpfern)
2008 u. 2009            Seminare bei Angelika Jansen in Brüggen/Niederrhein
2015                         Seminar bei Ed u. Ine Knops in Sevenum/Niederlande
Seit 2014                  Dauerausstellung meiner Werke im „Kunststall“

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied der Kreativgruppe „Raku-Punkte“ mit gemeinsamen Aktionen auf Ausstellungen und Märkten.

www.raku-punkte.de                                    

Silke Kreuznacht
 
 

Mich begeistert das Zusammenspiel von Farben, Techniken und Materialien sowie die Eigendynamik, die jeder Malprozess in sich trägt und etwas Neues entstehen lässt.

 

 

Reinhild Niehoff
 
 

1996 bis 2016 Studien bei Günter Wintgens, freischaffender Künstler, Münster.
Teilnahme an allen Aktionen der Gruppe "Kleine Werkstatt".

Ausstellungen
1998 bis 2015 Jahresausstellungen im Atelier in Freckenhorst.
2001 Ausstellung mit Franz Heufert "Sommer.Stille" im Literaturcafe Leserstrahlen, Münster
2004 Gruppenausstellung im OLG, Hamm
2009 Gruppenausstellung im GZ, Münster
2015 Einzelausstellung Provinzial, Hiltrup
2016 Einzelausstellung Bürgerhaus, Saerbeck " MünsterLand"

     



  Kornelia Morgan
 
 

Durch einen Reha - Aufenthalt bin ich zur Schmuckherstellung gekommen.
Ich erarbeite meine Einzelstücke seit Jahren in den verschiedensten Techniken und beziehe die meisten meiner Materialien aus England.
Gerne fertige ich auch Schmuckstücke (Ketten, Armbänder, Ohrringe, Anhänger) auf Wunsch.
Meine Materialien sind nickelfrei und teilweise versilbert